Pension

Damit es Ihrem Tier gut geht!

Sollten Sie einmal in den Urlaub fahren oder aus anderen Gründen längere Zeit nicht zu Hause sein, bietet Ihnen das Tierheim die Möglichkeit Ihr Tier während Ihrer Abwesenheit in unsere Obhut zu geben.


Bitte beachten:

Katzen und Kaninchen benötigen einen aktuellen Impfschutz, um in die Pension aufgenommen zu werden.

 

Sollte Ihr Tier einen längeren Pensions-Aufenthalt von mindestens einem Monat benötigen, kann eine Pauschale vereinbart werden.

 

Die Pensionsgebühren sind vorab zu bezahlen, alternativ ist eine Kaution in bar zu hinterlegen.

 

Katze 8 € / Tag

Chinchilla, Ratte

4 € / Tag
Degu, Hamster, Maus 3 € / Tag
Meerschwein, Kaninchen   (Unterbringung in einer großen Box)
7 € / Tag

Meerschwein, Kaninchen (Unterbringung in einem Käfig)

5 € / Tag

Vogel

3 € / Tag

 

 

Derzeit nehmen wir aufgrund fehlender Kapazitäten keine Hunde in Pension.


Damit Sie Ihren Hund während Ihrer Abwesenheit gut untergebracht wissen, können wir das Tierzentrum Rudersdorf und die Pension Animalcamp empfehlen.

Wichtiger Hinweis für Kaninchen-Pensionsgäste

Liebe Kaninchenfreunde,

wie Sie vielleicht schon mitbekommen haben, grassiert auch in Thüringen die gefährliche Variante der sogenannten „Chinaseuche“, die RHDV-2.
Viele Kaninchen sind dieser hochansteckenden Erkrankung bereits zum Opfer gefallen. Sie tritt akut auf und führt bei nahezu 100% der betroffenen Tiere zum Tod. Der bisher eingesetzte Kombinationsimpfstoff gegen RHDV-Variante 1 und Myxomatose schützt nur sehr unzureichend gegen diese Virusinfektion. Bitte informieren Sie sich bei Ihrem Tierarzt oder im Tiergesundheitszentrum Jena-West (Tel.: 03641/820200).

Wir haben unseren Tierbestand bereits geimpft und werden auch die folgenden Tiere gegen die RHDV-2 impfen lassen.


Die RHDV-2 Impfung wird ab dem 01.01.2017 für alle Pensionsgäste zur Pflicht!

 

Ohne diesen Impfschutz können wir leider keine Kaninchen in Pension nehmen. Der Nachweis anhand des Impfausweises ist zwingend erforderlich, zum Schutz unserer und Ihrer Tiere!

Wir bitten um Ihr Verständnis und stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung!
Ihr Tierheim Team


Kontaktdaten

Tierheimverein Jena e.V.
Artur-Becker-Straße 100  
07745 Jena
 
Tel: (0 36 41) 21 09 22
Telefonzeiten:
Mo-Di: 11-16 Uhr
Mi-So: 11-14 Uhr

 

Fax: (0 36 41) 22 59 77

E-Mail: kontakt(at)tierheim-jena.de


Bereitschaftstelefon für Fundtiere:

Mo - So von 07.30 Uhr - 17.00 Uhr:
(01 76) 70 87 64 48
Mo - So von 17.00 Uhr - 07.30 Uhr:
(0 36 41) 40 40

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten

Mi-So von 14:00 Uhr - 16:00 Uhr


Gassigeher-Zeiten

Mi-So von 08:30 Uhr - 15:30 Uhr

Bitte Pausenzeiten beachten von 11:45 Uhr - 12.30 Uhr

Spendenkonto

Sparkasse Jena
Konto 120 456
BLZ    830 530 30

Für SEPA-Überweisungen:

BIC: HELADEF1JEN

IBAN: DE51 8305 3030 0000 1204 56

 

Schreiben Sie bitte Ihre vollständige Adresse in den Verwendungszweck um eine Spendenquittung zu erhalten.

Vielen Dank!

Mit Ihrer Hilfe können wir viel erreichen ...

Kostenloser Tierheim-Newsletter

Wir berichten im Abstand von zwei Monaten über Neuigkeiten aus dem Tierheim.
* Pflichtfeld
Email Format